Jobs Homepage

ETL Entwickler/ Developer (w/d/m)

Bist du jemand, der gern seine Ideen einbringt, neugierig Dinge hinterfragt und zusammen mit anderen etwas aufbauen möchte? Dann haben wir etwas für dich.
Standort
Bad Homburg
Berufserfahrung
Berufserfahrene

Was dich erwartet

Bei uns geht es um die Neu- und Weiterentwicklung unserer neuen Versicherungssoftware Guidewire.

Unser Ziel? Allen, die mit uns arbeiten – interne Mitarbeitende, Makler, Vermittler und Partnerunternehmen eine erstklassige moderne Anwendung zu ermöglichen. Unser Tool? Guidewire als Standardsoftware, angewendet im Versicherungsumfeld. Unser Job? Anforderungen unserer Kunden aufzunehmen (Geschäftsvorgänge, Ausfallsicherheit, Performance, etc.) und in IT umzusetzen - inklusive ihrer Dokumentation als Basis einer Entwicklung.

Authentizität zählt, deshalb haben wir uns gefragt, was uns als Team ausmacht:

  • Ein unerwartet großer Gestaltungs-Spielraum und Verantwortung. Wer hätte das bei einem Versicherer gedacht? Wir haben hier echt Spaß und treiben unsere Themen voran.
  • Flexibilität! Wir sind teils im Home Office unterwegs und ebenso effizient. 
  • Wir fühlen uns wohl – und wir fühlen uns als Menschen wahrgenommen. Mitarbeiterzufriedenheit ist der Basler sehr wichtig. Man hört uns zu und setzt Wünsche um. 
  • Unser Netzwerk. Die Basler Kultur ist sehr offen. Wir teilen Wissen und sind in vielen Projekten involviert. Unser Know-how und unsere Skills sind gefragt. 
  • Wir haben und nutzen rege viele Austauschformate (z.B. agile Communitys).

Was wir erwarten

Dass Du Spaß an der Arbeit und am gemeinsamen Umsetzen mitbringst. Deine Einstellung ist entscheidend. Bist Du neugierig? Willst Du lernen und Dich weiterentwickeln? Wir sind überzeugt, dass Dich diese Motivation aus Dir selbst heraus am besten aufstellt. 

Ebenso wichtig: Vernetzung, Austausch, Zusammenarbeit. Verschiedene Perspektiven führen zu verschiedenen Lösungen und die gilt es zu diskutieren. Verzahnungen mit dem Fachbereich werden immer enger, Anforderungen werden besprochen. Hier ist es wichtig, einander zu verstehen. Sei lösungsorientiert, kommunikativ und ein Teamplayer.

Du bringst eine solide Erfahrungsbasis im Umgang mit Datenbankmodellen, Erfahrung in Quellsystemanalyse mittels SQL-Abfragen und Auswertungen und der Weiterpflege unseres Datenmodells mittels SQL DDL/DML mit. 

Die Entwicklung der ETL-Strecke findet weitestgehend toolbasiert statt und wird mit SAP-BODS umgesetzt. Erste Erfahrungen mit einem ETL-Tool wie SAP-BODS oder z.B. SAS DI-Studio sind durch praktische Arbeit vorhanden. Grundlagen im Umfeld der Anwendung von Standardsoftware sind für den durchgängigen Entwicklungsprozess hilfreich.

Ideal wäre ein Grundverständnis im Versicherungsumfeld. Wie gesagt, man kann viel lernen, aber Grundlagen helfen Dir damit der Einstieg schneller gelingt. 

Deine Aufgaben:

Wir sind im Umbruch und erneuern unsere Anwendungslandschaft. Im Zuge dessen führen wir in einem agilen Großprojekt ein neues Bestandsführungssystem ein. Und genau hier ist Dein Arbeitsplatz:

  • Du setzt an der Schnittstelle zwischen neuem Kernsystem und dispositiven Systemen (Datawarehouse) als ETL-Developer den Aufbau des Datenbankmodells im Guidewire-DataHub um. Der SAP Data Service Designer (BODS) ist dafür dein Tool.
  • Neben der Erstellung von ETL-Strecken, Datenbankmodellen und Entscheidungsvorlagen mit dazugehörigen Analysen unterstützt Du auch den Product Owner in technischen Fragestellungen zur Erstellung des Datenbankmodells und der Architektur.
  • Darüber hinaus erstellst Du SQL-Abfragen/Auswertungen zur Überprüfung des konzeptionellen technischen Aufbaus des Datenbankmodells im DataHub.
  • Die technische Testfallerstellung und Mitarbeit bei der Prüfung der Testergebnisse gehören zu Deinen Aufgaben.
  • Im Rahmen unseres kleinen Teams gehören als Application Supporter auch Unterstützungstätigkeiten wie  Produktions-Support und gewisse Infrastrukturthemen zu Deinen Aufgaben. 

Deine Qualifikationen:

  • Erfahrung im Datawarehaus-Umfeld mit toolbasierter Entwicklung in SAP-BODS wünschenswert, ggf. auch Tools wie z.B. Informatica oder SAS 
  • Sehr gute Kenntnisse im Umfeld SQL und T-SQL
  • Erfahrung in agilen Arbeitsweisen wünschenswert
  • Kenntnisse im Versicherungsumfeld sind wünschenswert
  • Teamfähigkeit
  • Zu deinen Stärken zählen Deine gute Kommunikationsfähigkeit sowie eine offene und kundenorientierte Denkweise
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Auch wenn Du nicht alle hier beschriebenen Anforderungen erfüllst, traue Dich und bewirb Dich trotzdem.

Zwei Männer mit Bart und eine Frau sitzen an einem Tisch und diskutieren. Ein Laptop steht im Vordergrund daneben.

Was du bekommst

Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit gezielten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Einarbeitungsphase. Du wirst Teil eines innovativen, dynamischen und kollegialen Teams, das Dir für Fragen immer zur Seite steht. Bei uns kannst Du Dich geben, wie Du bist und profitierst von flachen Hierarchien. 

Wir legen großen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken. Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in individuellen Entwicklungsgesprächen und geben Dir die Möglichkeit Deine Vorstellungen mit einzubringen. Dabei unterstützen Dich systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche beim Erreichen Deiner Ziele. Neben herausfordernden und spannenden Tätigkeiten mit viel Gestaltungsspielraum stehen Dir außerdem auch Fortbildungs- sowie Entwicklungsmöglichkeiten in der gesamten Unternehmensgruppe zur Verfügung. Uns ist es zudem wichtig, dass Du Dir Deine Work-Life-Balance aktiv gestalten kannst. Dafür bieten wir Dir flexible Arbeitszeiten verbunden mit der Option auf Home Office und mobiles Arbeiten an. Werfe gerne einen Blick in unsere weiteren Benefits und falls alles für Dich passt, dann bewirb Dich doch einfach.

Unterstütze uns: ETL Entwickler/ Developer (w/d/m)

Job ID: 15148

Über uns
Drucken
Top