DE
EN
FR
Jobs Publikationen Nachhaltigkeit Innovation
Allgemeine Anfragen
Telefon +41 58 285 85 85
Kontakt
Jobs Publikationen Nachhaltigkeit Innovation
Allgemeine Anfragen
Telefon +41 58 285 85 85
Kontakt
DE
EN
FR
Die Basler Schweiz mit starkem Geschäftsjahr 2019
Medienmitteilungen Die Basler Schweiz mit starkem Geschäftsjahr 2019
Basel, 26. März 2020. Die Basler Versicherungen blicken auf ein starkes Resultat ihrer Geschäftstätigkeit in der Schweiz zurück. Das Geschäftsjahr 2019 widerspiegelt sich in einem attraktiven Zahlenset: Das Geschäftsvolumen konnte deutlich gesteigert werden, der Vorsteuergewinn und die Profitabilität sind auf einem hohem Niveau stabil. In Zusammenarbeit mit der Baloise Bank SoBa wurde das umfassende Finanzdienstleistungsangebot weiter ausgebaut und die Innovationspipeline ist durch Projekte in den Ökosystemen Heim und Mobilität gefüllt. Auch in der aktuellen Krisensituation wollen die Basler Versicherungen und die Baloise Bank SoBa ein starker, verlässlicher Partner sein und arbeiteten deshalb in den letzten Wochen intensiv an der Aufrechterhaltung der Dienstleistungen für ihre Kundinnen und Kunden unter Einhaltung höchstmöglicher Schutzmassnahmen für ihre Mitarbeitenden.
Highlights des Jahresabschlusses 2019 der Basler Versicherungen und der Baloise Bank SoBa

Versicherung*

  • Starkes Kerngeschäft mit guten Ergebnissen trotz anhaltend herausforderndem Umfeld
    Gute technische Ergebnisse mit einem Schaden-Kosten-Satz netto von 87.9% im Nichtlebengeschäft, trotz höherer Schadenbelastung und tieferer Abwicklungsgewinne
  • Marktopportunitäten im Kollektivlebengeschäft führen zu deutlich höherem Prämienvolumen
    Dank des Ausstiegs eines Mitbewerbers aus dem Vollversicherungsgeschäft in der beruflichen Vorsorge konnten zusätzlich Prämien von rund 560 Mio. CHF gezeichnet werden. Auch die teilautonome Sammelstiftung Perspectiva verzeichnet weiterhin ein starkes Wachstum. 
  • Ausbau der Ökosysteme Heim und Mobilität, Steigerung der Anzahl Neukunden
    Investitionen in die Ökosysteme "Heim" und "Mobilität" zeichneten neben den sehr guten Resultaten des Kerngeschäfts das Jahr 2019 aus. In Zusammenarbeit mit Movu wird der Wäschereidienstleister "Bubble Box" und die Handwerkerplattform Devis.ch in das Geschäftsmodell integriert.

Bank**

  • Kombination aus Bank und Versicherung trifft Kundenbedürfnis: Wiederum zweistellige Steigerung der Anzahl Vermögensverwaltungsmandate (23%) bei hoher Anlageperformance (über 26% in den Mandaten mit hoher Aktienquote)
  • Gewinnzunahme auf 24.5 Mio. CHF durch starke Ausweitung des Kommissionsgeschäfts
  • Erfreuliches Wachstum im Kreditgeschäft bei unverändert tiefen Kreditrisikokosten

* alle Zahlen gemäss IFRS- Rechnungslegung.
** alle Zahlen gemäss lokalrechtlicher Rechnungslegung.

+41 58 285 82 14
E-Mail schreiben
Mehr zum Thema Geschäftsbericht der Baloise Group Geschäftsbericht der Baloise Bank SoBa
Mehr zum Thema Geschäftsbericht der Baloise Group Geschäftsbericht der Baloise Bank SoBa
+41 58 285 82 14
E-Mail schreiben
Über Baloise Bei Baloise dreht sich im Rahmen ihrer Strategie «Simply Safe» alles um die Zukunft. Wir machen das Morgen für unsere Kundinnen und Kunden leichter, sicherer und unbeschwerter und übernehmen dafür heute Verantwortung. Wir sind mehr als eine traditionelle Versicherung. Mit unseren smarten Finanz- und Versicherungslösungen, ergänzt um eine Vielzahl an innovativen Services rund um die Bedürfnisse Wohnen und Mobilität, gestalten wir ein ganzheitliches Dienstleistungserlebnis. In unserer täglichen Arbeit sind loyale Fürsorge, zuverlässige Zusammenarbeit und vertrauensvolle Beziehungen zentrale Elemente in der Interaktion mit unseren Stakeholdern. Wir halten unseren Kundinnen und Kunden in Finanzfragen den Rücken frei, sodass diese sich um die wichtigen Dinge in ihrem Leben kümmern können und Inspiration für Neues in ihrem Alltag finden. Als europäisches Unternehmen mit Hauptsitz in Basel (Schweiz) und Tochtergesellschaften in Belgien, Deutschland und Luxemburg, wirkt Baloise seit rund 160 Jahren mit den aktuell 8000 Mitarbeitenden. Im Geschäftsjahr 2021 haben wir mit unseren Dienstleistungen ein Geschäftsvolumen von rund CHF 9'600 Mio. und einen Gewinn von CHF 588.4 Mio. generiert. Die Aktie der Bâloise Holding AG (BALN) ist an der SIX Swiss Exchange kotiert.
Weitere News