Baloise Bank nach Vertriebsexpansion auf Erfolgskurs

Solothurn, 26. August 2021. Die Baloise Bank SoBa blickt auf einen erfolgreichen operativen Geschäftsgang im ersten Halbjahr zurück. Im Depotgeschäft konnte durch den Ausbau der Anzahl Vermögensverwaltungsmandate ein starkes, strategiekonformes Wachstum erzielt werden. Jürg Ritz, CEO der Baloise Bank zeigt sich zufrieden: «Unser gemeinsames Geschäftsmodell Bank und Versicherung trägt Früchte».

Semesterergebnis 2021 in Kürze

  • Semesterergebnis mit 13.1 Mio. CHF über dem Vorjahr (+48.1%)
  • Stabile Ertragslage im Zinsdifferenzgeschäft dank Kreditwachstum und günstigerer Refinanzierung. Brutto-Zinserfolg steigt um 0.8%
  • Deutliche Wachstumsbeschleunigung im Private Banking sowohl beim Depotvolumen wie auch bei neuen Vermögensmandaten
  • Neues Produktangebot entlang der nationalen Vertriebsexpansion

Stärkung der kundenindividuellen Beratung verleiht dem Private Banking einen Wachstumsschub

Der Brutto-Zinserfolg steigt leicht im Vorjahresvergleich (+0.8%). Obschon keine nennenswerten Ausfälle zu verzeichnen sind, kommt aufgrund erfolgter Wertberichtigungen für nicht gefährdete Forderungen der Netto-Zinserfolg jedoch leicht unter dem Vorjahr (-1.2%) zu liegen. Diese Stabilisierung ist gutem Wachstum im Kreditgeschäft und günstiger Refinanzierung zu verdanken.

Das schweizweite Alleinstellungsmerkmal aus Bank und Versicherung unter einem Dach ermöglicht erneut ein gutes Wachstum der Vermögensverwaltungs- und Beratungsmandate (+17.4%) im ersten Halbjahr. "In Zusammenarbeit mit der Versicherung können wir unseren Kunden massgeschneiderte Vorsorge- und Vermögenslösungen und eine umfassende Beratung in allen Finanzangelegenheiten anbieten – das zeichnet uns aus", so Jürg Ritz weiter. Der Reingewinn konnte gegenüber dem Vorjahr um 48.1% gesteigert werden. Vor Steuern resultierte – selbst unter Bereinigung der letztjährig einmalig vorgenommenen Investitionen ins Geschäftsmodell – eine Reingewinnsteigerung um 1.2 Mio. CHF (+11.2%).

Zunehmende Nationalisierung setzt sich in neuem Produktangebot fort

Die nationale Vertriebsexpansion im Rahmen der Simply Safe -Strategie schreitet voran. Als nächster Schritt dieser Nationalisierung steht die Einführung neuer Produkte im vierten Quartal an. Entlang der nationalen Expansion vereinigen die neuen Produkte die Möglichkeit in der ganzen Schweiz unbegrenzt an allen Bancomaten kostenlos Bargeld zu beziehen. Ausserdem erfährt der Kunde umfassenden Cyber-Versicherungsschutz bei der Nutzung der inbegriffenen Visa Debitkarte, was besonders im zunehmenden Online-Geschäft vorteilhaft ist. «So profitieren unsere Kundinnen und Kunden wiederum von Bank und Versicherung aus einer Hand» so Jürg Ritz abschliessend.

Kontakt

Portrait Nicole Hess

Nicole Hess

Mediensprecherin

Telefon

+41 58 285 76 09

E-Mail

media.relations@baloise.com

Die Baloise Group ist mehr als eine traditionelle Versicherung. Im Fokus ihrer Geschäftstätigkeit stehen die sich wandelnden Sicherheits- und Dienstleistungsbedürfnisse der Gesellschaft im digitalen Zeitalter. Die rund 7'700 Baloise Mitarbeitenden fokussieren sich deshalb auf die Wünsche ihrer Kunden. Ein optimaler Kundenservice sowie innovative Produkte und Dienstleistungen machen die Baloise zur ersten Wahl für alle Menschen, die sich einfach sicher fühlen wollen. Im Herzen von Europa mit Sitz in Basel, agiert die Baloise Group als Anbieterin von Präventions-, Vorsorge-, Assistance- und Versicherungslösungen. Ihre Kernmärkte sind die Schweiz, Deutschland, Belgien und Luxemburg. In der Schweiz fungiert sie mit der Baloise Bank SoBa zudem als fokussierte Finanzdienstleisterin, einer Kombination von Versicherung und Bank. Das Geschäft mit innovativen Vorsorgeprodukten für Privatkunden in ganz Europa betreibt die Baloise mit ihrem Kompetenzzentrum von Luxemburg aus. Die Aktie der Bâloise Holding AG ist im Hauptsegment an der SIX Swiss Exchange kotiert.

Weitere News

Jahresabschluss

30. März 2021

Modell Versicherung und Bank bewährt sich in herausforderndem Geschäftsjahr 2020

Die Basler Versicherungen und Baloise Bank SoBa blicken auf ein ereignisreiches Geschäftsjahr 2020 zurück. Die makroökonomischen Einflüsse der Covid-19-Pandemie sind in vielen ...

Jahresabschluss

30. März 2021

Geschäftsbericht 2020 der Baloise Group veröffentlicht

Im Nachgang an die Veröffentlichung der vorläufigen Geschäftszahlen vom 9. März 2021 steht der Geschäftsbericht 2020 der Baloise Group ab sofort zum Download und zur Bestellung zur Verfügung.