Fonds Emilie Leus

Nicole
28. November 2016
Rund um die Baloise
Die Baloise unterstützt die Stiftung im Kampf gegen betrunkene Autofahrer auf Belgiens Strassen.

Mit der neuen Strategie "Simply Safe" will Baloise mehr sein als eine traditionelle Versicherung, Wir sehen die Welt durch die Augen unserer Kunden und werden so zur ersten Wahl für alle Menschen, die sich einfach sicher fühlen wollen. Die Zusammenarbeit mit dem Fonds Emilie Leus ist deshalb eine Herzensangelegenheit für die Baloise in Belgien geworden. Vincent Leus, Emilies Vater und Baloise Kunde, wird von Mitarbeitenden der Baloise tatkräftig mit ihrem Know-how, z.B. bei Rechtsfragen, in seinem Kampf gegen betrunkene Autofahrer auf Belgiens Strassen unterstützt. Zudem wird ein Versicherungsprodukt lanciert, von welchem die Stiftung direkt finanziell profitiert. Ausserdem hilft die Baloise aktiv mit, Aufmerksamkeit für das Thema "kein Alkohol am Steuer" zu erregen.