Was ist Diversität?

Caroline Schmid-Steiner
26. Juni 2019
Nachhaltigkeit
Diversität bedeutet Vielfalt. Sie ist ein Treiber unserer einzigartigen Baloise Unternehmenskultur und Teil unseres Erfolgs. Im Unternehmenskontext geht es um die Vielfalt verschiedener Anspruchsgruppen: Mitarbeitende, Kundinnen und Kunden, Aktionäre und Partner.

Die Vielfalt der Baloise

Unsere vier Anspruchsgruppen sind ein Auszug aus der Gesellschaft und ebenso kunterbunt. Verschiedene Generationen, Geschlechter, Bedürfnisse, Persönlichkeiten, Fachkompetenzen, Anliegen, Sprachen, Haltungen, Sichtweisen, Kompetenzen und Orientierungen. Diese gilt es unter einen Hut zu bringen und miteinander optimal zu verbinden. Hierin liegt ein immenses Potential.

Diversität als klarer Vorteil

Wer schon mal in einem Team mit unterschiedlichen Generationen, Geschlechtern, Persönlichkeiten und Kompetenzen gearbeitet hat, kennt das: Man ergänzt sich. Was ein Teammitglied vielleicht nicht auf dem Schirm hat, beachtet ein/e andere/r. Gemeinsam erschliesst man sich grössere Spektren und Möglichkeiten. Teams, in denen alle die gleichen Kompetenzen und Ansichten haben, schauen weniger über den Tellerrand hinaus. Sie bearbeiten tendenziell ihre Aufgaben eher einseitig. Natürlich ist die Zusammenarbeit in vielfältigen Teams anspruchsvoller. Unterschiedliche Persönlichkeiten bedeuten auch öfter mal Reibungen. Hier geht es um Konstruktivität und Wertschätzung. Dann fördert die Auseinandersetzung miteinander die Produktivität dieser Teams enorm.

Diversität und Inklusion gehen Hand in Hand

Streng genommen müsste der Titel lauten: "Was ist Diversität und was Inklusion?". Denn die Vielfalt von Menschen anzuerkennen ist das eine. Aber: alle Menschen mit all ihren Verschiedenheiten zu inkludieren ist noch mal etwas Anderes. Hieran knüpft sich unser Anspruch. Wir sind überzeugt, dass es von unschätzbarem Wert für die Baloise sowie unsere Gesellschaft ist, alle Personen- und Anspruchsgruppen einzubeziehen. Dieser Einbezug macht uns besser.

Warum wir auf Diversität und Inklusion setzen?

Diversität ist eines unserer Fokusthemen innerhalb unserer Nachhaltigkeitsaktivitäten. Den Rahmen hierfür bieten die Sustainable Development Goals Nr. 5 (Gleichstellung der Geschlechter) und Nr. 10 (weniger Ungleichheit).

Je diverser unsere 7.300 Mitarbeitenden in fünf verschiedenen Ländern sind, desto bunter erleben wir unsere Kultur, desto grösser wird unser Erfolg. Eine simple Rechnung, die im Ergebnis auf unsere Strategie "Simply Safe" sowie eines unserer Ziele einzahlt: bis 2021 unter den Top 10% der besten Arbeitgeber unserer Branche zu sein. 

Wichtiger Leitfaden unserer Kultur ist der Baloise Code, der einen Rahmen für unser Zusammenleben in Diversität liefert. Es sind Verhaltenswerte, auf die wir uns geeinigt haben, um einander auf Augenhöhe und mit Wertschätzung zu begegnen.

Zum Reinhören

Was heisst Diversität für uns?

00:00 | 00:00 min