Karrieretipps

Qualifikationen vs Soft Skills | Was zählt bei deiner Bewerbung?

Corinna Fröschke
22. Oktober 2019
Bewerbungsunterlagen, Motivation, Berufseinstieg, Job + Karriere, Bewerbung
Die Arbeitswelt verändert sich und mit ihr auch die Ansprüche an dich: Womit kannst du in deiner Bewerbung und im Job-Interview punkten? Mit Qualifikationen und Berufserfahrung oder mit deiner Persönlichkeit? Wir sagen: Es kommt heutzutage sehr auf den Job an.

Kundenberatung bei der Baloise

Hier geht es ganz sicher um Persönlichkeit und dein Mindset. Das bringst du mit, das lässt sich eher schwierig schulen. Bist du dieser proaktive Typ, den Leistung anspornt, der unter Druck besser wird, der sich gern selbst organisiert, der wie ein Unternehmer im Unternehmen agiert, der offen auf Menschen zugeht, zuhört, Bedürfnisse versteht und seine Kompetenz kundenspezifisch einsetzt? Dann bringst du grundsätzlich die richtige Einstellung mit und brauchst nicht zwingend Vorwissen oder Erfahrung. Wir schulen dich in unserem internen Ausbildungszentrum und vermitteln dir das nötige Verkaufswissen. Quereinsteiger sind absolut willkommen.

Zwei Männer mit Bart und eine Frau sitzen an einem Tisch und diskutieren. Ein Laptop steht im Vordergrund daneben.

IT Jobs bei der Baloise

Die Erwartung aus unserem Fachbereich an Bewerberinnen und Bewerber, zielt stark auf IT-Erfahrung und -Kenntnisse ab. Klar, wer das nötige Know-how mitbringt, ist sofort einsetzbar. Deshalb suchen wir explizit echte Experten: tiefes Wissen, langjährige Berufserfahrung, Souveränität im Umgang mit unseren Programmen. Wir suchen Weiterdenker und Querdenker - Menschen, die Themen als ihre eigenen annehmen und dann proaktiv entwickeln. Dazu gehört neben dem richtigen Mindset auch das IT-Skillset. 

Allerdings sind wir uns bewusst, dass IT-Fachkräfte überall händeringend gesucht werden und dass es vielleicht nicht die schlechteste Idee ist, in Aus- und Weiterbildung zu investieren. Als Junior kann man durchaus relativ unbedarft in die Informatik finden – dein Interesse vorausgesetzt. Deshalb: Bewirbst du dich von extern ohne IT-Kenntnisse, ist das sicher nicht leicht – aber wenn du glaubhaft Interesse und Einsatz signalisierst, ist es auch nicht unmöglich, dass wir dich kennenlernen wollen. 

Fachspezialisten auf unseren Generalagenturen

Dieser Job besticht durch Kompetenz und Erfahrung: Du beschäftigst dich sehr tief, sehr detailliert und fachspezifisch mit Versicherungs- und Vorsorgethemen. Dabei hilft es dir, von Kunde zu Kunde zu lernen – jeder neue Fall macht dich souveräner. Du bist letztlich das Backup für unsere Kundenberater/ innen: Sie kennen sich in allen Branchen aus, haben aber nicht deine fachliche Tiefe. Dafür brauchen sie deine Unterstützung. Hier suchen wir ganz sicher – neben deinem Kundenfokus – dein Know-how und deine Berufserfahrung. Zumindest solltest du aus dem Vertrieb einer Versicherung oder Bank kommen, und das Interesse für die Materie mitbringen. Besser werden sowie dazulernen kann man immer in seinem Leben.

Mathematische Jobs bei der Baloise

Mit unserem Portfolio Versicherung und Bank triffst du bei uns auf reichlich Jobs, die sich nahezu ausschliesslich mit Zahlen und Rechenmodellen beschäftigen. Im Accounting, im Risk Management, im Pricing und Aktuariat, um nur einige zu nennen. Hier ist ein entsprechendes Studium unabdingbar. Du brauchst das mathematische Hintergrundwissen wie Verständnis, du musst dieser analytische, exakte Typ sein und idealerweise auch Berufserfahrung mitbringen. Ein Quereinstieg ist nahezu undenkbar.

Ausserdem suchen wir hier ebenso IT Skills, weil ansonsten (mit dem neuen Rechnungslegungsstandard IFRS 17 und den damit verbundenen Automatisierungen) jene Jobs nicht mehr ausgeführt werden können. Du musst kein Programmierer sein, aber dich mit deinen IT Systemen in dem jeweiligen Bereich auskennen.

Kundenservice bei der Baloise

In diesem Bereich machst du mit deiner Haltung den Unterschied. Du bist die Fachkompetenz für unsere Kunden – intern wie extern - und hier erste(r) Ansprechpartner(in). Wichtig: Du hast Spass am Umgang mit Menschen und daran, gemeinsam Lösungen zu finden. Genau das treibt dich an. Als Neuling kann dein Arbeitsalltag im Kundenservice mitunter sehr turbulent und fordernd sein. Deine Einsatzbereitschaft, dein Organisationstalent gepaart mit Service-Mentalität werden dir helfen, diese Situationen zu meistern. Je mehr Erfahrung du sammelst, desto spannender wie abwechslungsreicher wirst du solche Phasen erleben. Deshalb sagen wir: Du musst beim Einstieg kein Experte sein, aber zumindest einer werden wollen. Es liegt an deiner Motivation, dir das nötige Fachwissen anzueignen. Dann ist auch ein Quereinstieg kein Problem!

Von der fixen Einsatzplanung zur dynamischen Telefonie

Hast du das richtige Skill Set? Bewirb dich!

Top