Rund um die Baloise

Snapchat | Einblick ins Lernendenteam

Sadbere Nuhiu, Nick Marksteiner
23. Juli 2019
Schüler, Ausbildung, KV, Lehre
Hi, wir sind Nick und Sadbere aus dem Lernendenteam und die Verantwortlichen für den Snapchat-Account der Baloise. 2018 haben wir angefangen speziell für die Lehre bei uns zu snappen.

Wie alles anfing

Als Snapchat im Umkreis der Jugend noch boomte, wurden wir von unserem Talent Acquisition Team angefragt, ob wir nicht Lust hätten, dieses Projekt anzugehen und zu betreuen. Ohne zu zögern haben wir den Account in die Hand genommen, und seitdem teilen wir unseren beruflichen Alltag mit unseren Followern. Unser Ziel: Werbung für das Lernendenteam und für Lehrstellen bei der Baloise machen! Wir sind immer auf der Suche nach dir, um dir einen Einblick zu geben und dir Lust zu machen, bei uns einzusteigen.

Der Sinn von Snapchat?

Wir sind im Snapchat Team zu viert und schicken Freunden, unseren so genannten Followern, Bilder, welche nach 10 Sekunden wieder verschwinden. Das sind unsere Stories. Sie werden gepostet, sind für jeden ersichtlich und für uns eine Art «Marketing-Instrument».

2-4 mal die Woche versuchen wir also Stories zu posten. Dabei zeigen wir alltägliche Situationen aus unserer Lehre. In den Stories geht es zum Beispiel um Teamsitzungen, Präsentationen, Daily Business oder Workshops. Auch zeigen wir Bilder und kurze Videos aus unserer Zeit in der Schule und aus den Kursen im baloiseinternen Ausbildungszentrum. Uns ist es wichtig, besondere Tage und Anlässe festzuhalten, um sie mit den Followern zu teilen.

ein Gruppe Lehrlinge sitzt in ihrem Büro

Von A wie Abschlussprüfung bis W wie Weihnachten

Schulklassen lieben uns und sind daher öfter mal bei uns zu Besuch. Dann ist immer sehr viel los. Es werden Präsentationen gehalten, Unterhaltungspunkte geschaffen, und vieles mehr. All dies zeigen wir auf Snapchat. Über Weihnachten schmücken wir als Team das ganze Büro. Voller Glitzer und weihnachtlicher Atmosphäre kann man dieses dann virtuell auf Snapchat betreten. Auch unser Pizza-Lunch mit dem CEO oder Mitgliedern aus der Geschäftsleitung können im Kanal regelmässig verfolgt werden. Weitere besondere Ereignisse wie Kundenbesuche, die Vorbereitungswoche für die Abschlussprüfungen im Hotel Spitzhorn oder die Sozialwoche im ersten Lehrjahr, sind auch auf Snapchat ersichtlich.

Wo Chaos ist, braucht es Organisation.

Klingt nach Friede, Freude, Eierkuchen – ist aber nicht immer so. Wo ein Projekt ist, ist auch Chaos. Daher haben wir Regeln vereinbart. Wer snapt in welcher Woche? Wann finden besondere Anlässe statt? Baloiseintern gibt es eine Plattform, auf der wir uns austauschen. Wie gesagt, Initiator des Baloise Snapchat Kanals war das Team Talent Acquisition. Einmal im Monat tauschen wir uns auch hier aus und stimmen ab, was wir vorhaben. Von ihrer Seite erhalten wir wichtige Inputs und Anregungen. Können wir z.B. Werbung für eine Lehrstelle machen oder auf den Whatsapp-Schnuppertag hinweisen, der ebenfalls einen Einblick in unseren Alltag in der Lehre gibt.

Bei uns ist immer etwas los!

ein QR Code, der zum Baloise Snapchat Kanal führt

Wenn auch DU unseren Tag mitverfolgen und keine Sekunde vom Lernendenteam verpassen möchtest, dann fotografiere den Code, adde uns auf Snapchat und schon geht’s los!

Wie wär's mit einer KV-Lehre bei der Baloise?

Top