Baloise Onlineportale punkten bei Kunden

Basel, Gut aufgehoben – so fühlen sich Kunden, die auf baloisedirect.ch oder auf dem Kundenportal myBaloise surfen. Und der subjektive Eindruck täuscht nicht, auch Bewertungsplattformen kommen zum gleichen Schluss.

Fabian Schmid, Leiter Direct

Die Angebote von baloisedirect.ch schneiden sehr gut ab in der neusten Zufriedenheitsumfrage des Online-Vergleichsportals bonus.ch. Der Vergleich zum Thema Hausrat- und Haftpflichtversicherung ergibt wie im Vorjahr Platz zwei mit der Gesamtnote 5.2 "Die Resultate stimmen uns natürlich optimistisch im Hinblick auf die zunehmende Digitalisierung unseres Geschäfts", sagt Fabian Schmid, Leiter Direct. Er gibt aber zu bedenken: "Hinter jedem guten System stehen freundliche und lösungsorientierte Menschen, die den Erfolg ausmachen." Das zeigt sich in der Auswertung zum Thema Verfügbarkeit und Höflichkeit der Mitarbeitenden: In dieser Teilkategorie ergattert baloisedirect.ch die Note 5.4 und glänzt auf dem ersten Platz. Das Schweizer Institut für Qualitätstests (SIQT) wertet baloisedirect.ch in seinem unabhängigen Test zum Thema Autoversicherungen 2016 auf Platz 1 der Einzelkategorie "Transparenz & Komfort", was auch die Kunden immer wieder loben.

myBaloise ein bis zwei Jahre voraus

Das Thema Kundenportal werde bei Versicherern noch stiefmütterlich behandelt, so eine Studie von Unic (PDF, 2.5 MB), einem europaweit tätigen Anbieter von E-Business-Lösungen. Die Studie zeigt: Fast kein Versicherer bewirbt sein Kundenportal aktiv, die meisten hätten es noch nicht als Positionierungsinstrument erkannt. Aber: "Die Basler Versicherungen heben sich deutlich vom Durchschnitt ab: Die Informationen zu myBaloise sind multimedial aufbereitet und geben dem Besucher einen umfassenden Einblick in die im Kundenportal abgebildeten Prozesse", so die Analyse von Unic. Damit belegt die Baloise Platz 1 bei den Kundenportalen, weit vor ihren Konkurrenten.

Doch woher kommt dieser Vorsprung auf diesem Gebiet? "Die Baloise hat relativ früh die Zeichen der Zeit erkannt und auf das Thema Kundenportal gesetzt", so Fabian Schmid. Es sei erfreulich, solch positive Rückmeldungen von einer etablierten Agentur wie Unic zu erhalten. "Manchmal verliert man den Blick für das Erreichte, wenn man ständig darüber nachdenkt, was noch alles zu tun wäre. Er stellt jedoch klar: "Es wäre falsch, sich auf Bestehendem auszuruhen. Die Konkurrenz schläft nicht, hat aber zum Glück noch ein bis zwei Jahre Rückstand." Um das Leben der Kunden noch einfacher zu machen, müsse ein Kundenportal lebendig wirken und sich stetig verbessern.

Baloise Group est plus qu’un assureur traditionnel. Son offre est centrée sur les besoins de sécurité et de services changeants qu’engendre la société de l’ère numérique. Les quelque 7300 collaboratrices et collaborateurs de la Baloise s’attachent à répondre aux souhaits de la clientèle qui en découlent. Un service clients optimal ainsi que des produits et des services innovants font de la Baloise le premier choix des gens qui demandent tout simplement à vivre en sécurité. De son siège bâlois, au cœur de l’Europe, Baloise Group opère en tant que prestataire de solutions de prévention, de prévoyance, d’assistance et d’assurance. Ses marchés clés sont la Suisse, l’Allemagne, la Belgique et le Luxembourg. En Suisse, il propose en outre avec la Baloise Bank SoBa des services financiers ciblés, associant assurance et banque. La vente de produits de prévoyance innovants, destinés à la clientèle privée de l’ensemble de l’Europe, est assurée par son centre de compétence du Luxembourg. L’action de Bâloise Holding SA est cotée au segment principal de SIX Swiss Exchange.