Du bist Student/in und suchst einen Nebenjob? Dann ist eine Werkstudentenstelle genau das Richtige für dich.

Arbeitserfahrung sammeln. Orientierung finden.

Als Werkstudent sammelst du schon während deines Studiums praktische Erfahrungen, lernst verschiedene Tätigkeitsbereiche intensiv kennen und vernetzt dich mit anderen Baloise-Mitarbeitenden. Im Unterschied zum Praktikum arbeitest du als Werkstudent/in Teilzeit. Im Idealfall begleiten wir dich bis zum Abschluss deines Studiums. Eine gute Voraussetzung, um danach voll bei uns einzusteigen.

Was du brauchst:

Genug Zeit, um 30 bis 60 % neben deinem Studium bei uns zu arbeiten. Sechs Monate solltest du mindestens bei uns bleiben, länger ist für uns umso idealer. Wichtig: Du hast mindestens vier Semester im Bachelor-Studium abgeschlossen oder befindest dich aktuell im Master-Studium. Wenn du bereits Berufserfahrungen sammeln konntest, hilft das dir und uns, ist aber kein Muss. Wichtiger ist uns, dass du selbstständig und aus eigenem Antrieb heraus arbeitest.

Was du von uns bekommst:

Du erhältst einen Rundum-Einblick in unser Unternehmen und sammelst viele praktische Erfahrungen. Sicher hilft dir das, Klarheit über deine beruflichen Ziele und Möglichkeiten zu finden. On top gibt’s ein neues Netzwerk, das du dir im Unternehmen bzw. bei den regelmässig stattfindenden "Studi-Lunches" aufbaust.

Studentenjobs

Top