Baloise als Arbeitgeberin

Simply Diverse | Diversität und Inklusion

Verschiedene Persönlichkeiten, diverses Know-how: Vielfalt ist der Treiber unserer besonderen Unternehmenskultur. 7'300 Mitarbeitende füllen die Baloise-Strategie Simply Safe mit Leben und gestalten mit ihrer Individualität unsere Zukunft. So wird Zusammenarbeit team-, bereichs- und länderübergreifend zu einem Erlebnis.

Innovativ und erfolgreich

Wir sind überzeugt: Diversität macht stark. Je bunter die Kultur, je diverser die Menschen, desto grösser der Erfolg. Inklusion counts! Eine simple Rechnung, die im Ergebnis auf eines unserer Strategieziele einzahlt: Bis 2021 wollen wir in die Top 10% der besten Arbeitgeber unserer Branche. Wichtiger Leitfaden unserer Kultur ist der Baloise Code, der unserer Diversität einige Spielregeln mit auf den Weg gibt. Es sind Verhaltenswerte, auf die wir uns geeinigt haben, und die den unterschiedlichen Bedürfnissen in der Gesellschaft sowie am Arbeitsmarkt einen Rahmen verleihen.

Diversität braucht Struktur

Diversity Board

Mitarbeitende aus verschiedenen Abteilungen der Baloise sind Botschafter und Stimmungsmesser ihrer Bereiche. Wie werden Diversität und Inklusion gelebt? Welche Erfahrungen werden im Netzwerk geteilt? Welche Massnahmen diskutiert und ergriffen? Von hier aus gehen entsprechende Entscheide in die Baloise-Welt.

Diversity Koordinationsstelle

Die Koordinationsstelle (mit 40% Pensum) ist in der Personalabteilung Schweiz angesiedelt. Hier werden Handlungsfelder analysiert, Zuständigkeiten koordiniert, Massnahmen umgesetzt. An dieser Stelle ein grosses Dankeschön an alle Baloise Mitarbeitenden, die uns dabei unterstützen und Diversität vorantreiben!

Diversität braucht Ziele

Was ist uns wichtig im Zusammenleben und Zusammenarbeiten? Dass wir unsere unterschiedlichen Stärken und Persönlichkeiten nutzen – respektvoll in gegenseitiger Akzeptanz. Dass wir unser Wissen teilen und voneinander lernen. Unsere Kultur basiert auf Wertschätzung und dem Willen zur Weiterentwicklung. Je diverser wir sind, desto breiter stellen wir uns auf - hin zu mehr Ausgewogenheit quer durch alle Altersgruppen und Geschlechter, auch im Management. Unser Plus am Arbeitsmarkt!

Diversität wird gelebt

#Generationendialog

Wo Jung und Alt zusammenarbeiten, gibt es Profiteure. Der Mut, Neues auszuprobieren trifft auf Souveränität und Erfahrung, ein modernes Mindset auf gelernte Kompetenzen. Hier lässt sich voneinander lernen.

#Gender

Wir setzen uns für die Gleichberechtigung unter den Geschlechtern ein. Wie machen wir das? Indem wir Lohngleichheitsanalysen durchführen und etwaige Ungleichheiten unter 3% halten. Wir diskutieren unsere Talente mit Fokus Frauen im jährlichen Turnus, wir sind Sponsor des "Global Summit of Women" in Basel sowie Teil des Women Board Awards. Intern wie extern setzen wir auf Talkreihen und Netzwerke, die den Dialog untereinander lebendig halten.

#LGBTQ

Die Baloise ist ebenso das Zuhause eines Netzwerkes, in dem sich Lesbian, Gay, Bisexual, Transgender, Queer organisieren, austauschen, Diversität vorantreiben.

  • Gründung & Durchführung erster Aktivitäten unseres internen Netzwerks "JUMP!"
  • Artikel: «Im falschen Körper geboren» über Angela Matthes, CEO Baloise Life Liechtenstein

#interkulturelle Kooperation

7'300 Mitarbeitende in fünf Ländern sprechen diverse Sprachen, pflegen unterschiedlichste Kulturen und arbeiten erfolgreich unter einem Dach. Wir lieben und leben unsere Unterschiede, suchen den Konsens und grösstmöglichen Erfolg miteinander

Top