DE FR IT
DE FR IT
KV-Schnuppertag auf WhatsApp!
Berufseinstieg für Schüler:innen KV-Schnuppertag auf WhatsApp!
Schule - und dann? WhatsApp-Schnuppertag!

Möchtest du mehr über unsere KV Lehre erfahren? Als Alternative zur Schnupperlehre bieten wir einen WhatsApp-Schnuppertag an!

Am WhatsApp-Schnuppertag berichten unsere Lernenden einen Tag lang über ihre Arbeit bei der Baloise. Über WhatsApp teilen sie ihre Erlebnisse, Eindrücke und Fotos mit dir. Ausserdem stehen dir unsere Grundbildungsverantwortlichen für jegliche Fragen zur Ausbildung bei der Baloise zur Verfügung. Und du bist live auf deinem Smartphone mit dabei!

Nächster WhatsApp-Schnuppertag

Wann?

  • Mittwoch, 22. April 2020 (abgesagt)

Uhrzeit?

08.30 Uhr bis 15.00 Uhr 

Teilnehmerzahl?

Die Teilnehmerzahl ist auf 250 Personen beschränkt.

So meldest du dich an
  1. Stelle sicher, dass WhatsApp auf deinem Smartphone installiert ist. 
  2. Speichere unsere Telefonnummer +41 79 761 22 60 unter dem Namen "Schnuppertag@Baloise" in deinem Smartphone ab. Dies ist wichtig, da du Broadcast-Nachrichten nur von gespeicherten Kontakten erhältst.
  3. Sende nun das Wort "Start Schnuppertag", deinen Vornamen und das Schnuppertag-Datum per WhatsApp an unsere Nummer, um die Anmeldung abzuschliessen. Beachte: Nur dann ist deine Anmeldung erfolgreich! 

Du hast dich nun erfolgreich angemeldet und kannst unsere Lernenden einen Tag lang per WhatsApp begleiten und ihr Fragen zu ihrem Arbeitsalltag stellen.

Fragen und Antworten
Bietet die Baloise eine klassische Schnupperlehre an?

Ja. Für interessierte Schülerinnen und Schüler führen wir an verschiedenen Daten eine zweitägige Schnupperlehre durch. Wenn du mehr darüber erfahren willst, kannst du mal auf der Seite Schnupperlehre reinschauen.

Zudem ist eine Schnupperlehre von 1-3 Tagen Teil des Bewerbungsprozesses. Dieser wird mit einem Lernenden der Basler Versicherungen organisiert, falls nach dem Bewerbungsgespräch Interesse von beiden Seiten besteht. 

Was ist ein WhatsApp-Broadcast?

Der WhatsApp-Broadcast erlaubt es, einer Liste von Kontakten schnell und einfach Nachrichten zu senden. Als Empfänger empfängst du die Broadcast-Nachricht wie eine ganz normale Nachricht – also direkt in einem individuellen Chat mit uns. Im Gegensatz zu einem Gruppenchat siehst du nicht, welche anderen Kontakte am Broadcast teilnehmen und du kannst diesen Personen auch keine Nachrichten schicken. Ebenso können die anderen Kontakte nicht deine Nummer einsehen und umgekehrt.

Wann kann ich meine Fragen senden?

Deine Fragen werden dir jeweils am oben aufgeführten Tag beantwortet. Falls dir später noch eine Frage einfällt, kannst du uns gerne per Mail oder Telefon kontaktieren. Die richtigen Ansprechpartner findest du auf unserer Kontaktseite.

Kostet das etwas?

Seitens der Baloise fallen für dich bei der Teilnahme am WhatsApp-Schnuppertag keine Kosten an. Es fallen aber gegebenfalls die Kosten deines Mobilfunkanbieters für die Bereitstellung des mobilen Internets an - wie immer, wenn du WhatsApp mit deinen Freunden brauchst.

Für welchen Zweck wird meine Telefonnummer benutzt und gespeichert?

Die Telefonnummern werden nur zum Versand der Nachrichten unserer Lernenden am WhatsApp-Schnuppertag benutzt und danach wieder gelöscht. Du erhälst vor, nach und während des Events keinerlei Werbung von uns. 

Wie kann ich mich abmelden?

Du kannst jederzeit unsere Nachrichten abbestellen, indem du uns eine Nachricht mit dem Inhalt "Stop" schickst oder den Kontakt "WhatsApp-Schnuppertag@Baloise" aus dem Telefonbuch deines Smartphones löscht.

Wie kann ich den Broadcast stummschalten?

Du kannst unseren Broadcast jederzeit stummschalten, um auf dem Laufenden zu Bleiben, ohne dabei Push-Benachrichtungen zu erhalten. Du kannst die Funktion unter den Chat-Einstellungen in WhatsApp aktivieren.

Welche Daten werden ab der Anmeldung übermittelt?

Neben der Telefonnummer wird uns zusätzlich dein Benutzername (ggfs. dein Vor- und Nachname) und alle an den Broadcast gesendete Nachrichten bekannt. Websites, auf die ggfs. in Nachrichten verlinkt wurde, können nachvollziehen, dass du die Website über WhatsApp aufgerufen hast.

Können die anderen Schnuppertag-Teilnehmenden meine Kontaktdaten sehen?

Nein. Wir verwenden für den Schnuppertag einen "WhatsApp-Broadcast" , und diese funktionieren anders als reguläre WhatsApp-Gruppenchats. Die Benutzernamen, Telefonnummern und Nachrichten sind nur für das Organisationsteam des Schnuppertags sichtbar. 

Mehr über WhatsApp Broadcasts findest du auf dem offiziellen WhatsApp-FAQ.

Was passiert mit meinen Daten nach dem Event?

Die kompletten Daten inklusive deiner Telefonnummer werden nach dem Ende des Events von uns gelöscht.

Du kannst uns auch vor Ort beschnuppern!
Schnupperlehre und Info-Nachmittage Zwei Tage lang Fragen stellen und das Lernendenteam erleben!