Erweiterung des Ökosystems Home der Baloise: Investition in das Startup "Houzy"

Basel, 29. September 2020. Durch die Investition in das Startup Houzy, eine digitale Plattform für Haus- und Stockwerkeigentümer, erweitert die Baloise ihr Ökosystem "Home". Damit wird ein weiterer Netzwerkpunkt in diesem Bereich erschlossen. Die Beteiligung an Houzy ist in diesem Jahr nach Keypoint, Batmaid und Immopass bereits die vierte Kooperation im Bereich "Home".

Die Investition in das Startup Houzy stellt einen weiteren Schritt in der Umsetzung der "Simply Safe"-Strategie der Baloise dar. Das Startup mit Sitz in Zürich ist eine Technologieplattform, die es Haus- und Stockwerkeigentümern ermöglicht, alles rund um ihre Liegenschaft verknüpft und digital zu administrieren.

Vom Kauf über die Renovation und den Unterhalt, bis hin zum Wiederverkauf der Immobilie verknüpft Houzy intelligent den Kunden direkt mit den passenden Partnern. Dabei zahlen die diversen Anbieter eine Fixgebühr pro Jahr, um auf der Plattform gelistet zu werden. Für die Nutzer selbst ist die Plattform kostenlos.

"Houzy passt perfekt in die strategische Ausrichtung 'Simply Safe' und dem darin definierten Ökosystem-Home-Ansatz der Baloise", sagt Stefan Schärer, CEO und CO-Founder von Houzy. "Der Kunde meldet sich kostenlos auf der Plattform an und kann die Eckdaten seines Objekts hinterlegen. Houzy liefert dann regelmässig eine Bewertung des Objekts und hilft ausserdem dabei, die Planung und den Liquiditätsbedarf für Renovationen beziehungsweise Sanierungen im Blick zu halten. Zudem wird die Plattform laufend mit neuen Services ergänzt. Zuletzt war dies der 'Pflanzenmanager', mit dem die Kunden ganz einfach per Onlineanwendung die richtige Pflege für ihr Hauspflanzen angezeigt bekommen", so Schärer weiter.

Yannick Hasler, Geschäftsleitungsmitglied der Basler Versicherungen Schweiz, ergänzt: "Die Zielgruppe von Houzy passt ideal zum Dienstleistungsangebot der Baloise. Ausserdem können wir die Angebote aus den bestehenden 'Home-Kooperationen' wie Movu, Devis, Bubblebox oder Batmaid mit dem Angebot von Houzy zusammenfügen. Wir freuen uns sehr, über diese Beteiligung eine strategisch wertvolle Kooperation eingehen zu können, und unser Ökosystem so sinnvoll zu erweitern."

Kontakt

Portrait Roberto Brunazzi

Roberto Brunazzi

Leiter Media Relations

Telefon

+41 58 285 82 14

E-Mail

media.relations@baloise.com

Die Baloise Group ist mehr als eine traditionelle Versicherung. Im Fokus ihrer Geschäftstätigkeit stehen die sich wandelnden Sicherheits- und Dienstleistungsbedürfnisse der Gesellschaft im digitalen Zeitalter. Die rund 7'600 Baloise Mitarbeitenden fokussieren sich deshalb auf die Wünsche ihrer Kunden. Ein optimaler Kundenservice sowie innovative Produkte und Dienstleistungen machen die Baloise zur ersten Wahl für alle Menschen, die sich einfach sicher fühlen wollen. Im Herzen von Europa mit Sitz in Basel, agiert die Baloise Group als Anbieterin von Präventions-, Vorsorge-, Assistance- und Versicherungslösungen. Ihre Kernmärkte sind die Schweiz, Deutschland, Belgien und Luxemburg. In der Schweiz fungiert sie mit der Baloise Bank SoBa zudem als fokussierte Finanzdienstleisterin, einer Kombination von Versicherung und Bank. Das Geschäft mit innovativen Vorsorgeprodukten für Privatkunden in ganz Europa betreibt die Baloise mit ihrem Kompetenzzentrum von Luxemburg aus. Die Aktie der Bâloise Holding AG ist im Hauptsegment an der SIX Swiss Exchange kotiert.

Weitere News

Investitionen & Akquisitionen

19. Juni 2020

Die Baloise investiert in Belgien in das Startup «ImmoPass»

Die Baloise in Belgien investiert in das wallonische Startup ImmoPass, ein Dienstleister im Bereich der technischen Immobilienprüfung. Potenzielle Käufer oder Hausverwalter können mit Hilfe ...

Investitionen & Akquisitionen

2. Juni 2020

Baloise vollzieht Kauf des Nichtleben-Versicherungsportfolios von Athora Belgium

Am 4. November 2019 hat die Baloise Group den Erwerb des Nichtlebenversicherungsportfolios von Athora Belgium für 60 Mio. EUR angekündigt. Nach Genehmigung durch die zuständigen Kartell- und ...