Karrieretipps

Frauen bewerbt euch! Warum du mutiger sein kannst, als du denkst 

Sandra Zehnder
27. Januar 2021
Job + Karriere, Bewerbung, Motivation
Frauen verkaufen sich im Arbeitsmarkt unter Wert. Sie bewerben sich seltener als Männer. Dies belegen diverse Studien. Die Gründe liegen nicht selten im Unterbewusstsein, in einer zurückhaltenderen Herangehensweise. Die Frage ist: Wie entkommt Frau diesem Dilemma?

Frauen sind anders. Männer auch.

Frauen unterschätzen mitunter ihre Qualitäten. Sie legen die Anforderungen in Stellenanzeigen für sich strenger aus als Männer. Erfüllen sie z.B. eine von acht nicht, zögern sie mit der Bewerbung. Männer agieren hier selbstbewusster.

Ein zweiter Grund ist die Ansprache in Stellenanzeigen. Tonalität und gewisse Begriffe sorgen dafür, dass sich Frauen von Inseraten teils nicht angesprochen fühlen. Auslöser dafür sind männliche und weibliche Sprachcodes – Worte, die mit männlichen oder weiblichen Stereotypen verbunden sind. Ein maskuliner Sprachgebrauch, der insbesondere in männerdominierten Branchen vorherrscht, hält Frauen davon ab, sich zu bewerben.  

Warum du dich trotzdem bewerben sollst!

Wir haben bei unseren weiblichen Führungskräften nachgefragt. Was sagt ihr Frauen, die sich von Stellenanzeigen möglicherweise eingeschüchtert fühlen? Hier sind ihre Antworten.

eine blonde Frau sitzt in einer türkisfarbenen Bank

Tausch dich aus

«Wenn ich unsicher war, hat mir der Austausch mit anderen geholfen. Der Abgleich von Eigen- und Fremdwahrnehmung kann motivieren. Sprich mit Menschen, die dich gut kennen! So bekommst du auch mal den notwendigen Stups zur Bewerbung 

Kathrin Brunner, HR und Leiterin Recht & Compliance, Baloise Bank SoBa

Jede Bewerbung bringt dich weiter: Der Austausch über deine Fähigkeiten hilft dir, dich zu reflektieren und an möglichen Baustellen zu arbeiten.

Anja Aloisi, Leiterin Marketing und Vertriebssupport, Baloise Bank SoBa
Portrait von Beatrix Riner, Leiterin Kundenservice Einzelleben

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!

«Wenn Du das Gefühl hast – Wow, dieser Job begeistert mich. Er passt zu mir und meinen Fähigkeiten - dann sei mutig und bewirb dich! Auch wenn du nicht alle Anforderungen im Inserat erfüllst. Ein Job, der sich einen Tick zu gross anhört, wird wahrscheinlich genau der richtige sein.»

Beatrix Riner, Leiterin Kundenservice Einzelleben 

 

«Da ist sie wieder: die gewünschte eierlegende Wollmilchsau. Doch sind wir mal ehrlich, wo gibt es die? Eben. Es ist sogar ziemlich wahrscheinlich, dass du nicht alle Anforderungen in einem Stelleninserat erfüllst. Aber vielleicht bringst du ja ungewöhnliche Fähigkeiten und Ideen mit, die deinen potentiellen neuen Arbeitgeber hellhörig werden lassen? Die Frage ist deshalb eher: Traust du dir die beschriebenen Fähigkeiten zu und was kannst du im Umkehrschluss mitbringen, das vielleicht aussergewöhnlich ist? 

Lass dich nicht abschrecken, dich auf eine Stelle zu bewerben. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt, oder?»

Pia Schäfer, Head of Internal Communications Employee Relations

Portrait von Pia Schäfer, Head of Internal Communications & Employee Relations

Sit at the table - du gehörst dort hin – halte dich nicht selber zurück!

Inga Niemeyer, Leiterin Sales Development & Customer Management

Die Stelle bringt dich in deiner Entwicklung weiter?

«Wenn dich genau diese Stelle in deiner Entwicklung weiterbringen würde - warum also nicht mutig sein und bewerben? Du kannst doch nur gewinnen: einen tollen Job oder eine Erfahrung, wie du beim nächsten Mal noch besser überzeugen kannst.»

Beate Hofferbert-Junge, Bereichsleiterin Kundenservice Nichtleben

Du hast nichts zu verlieren, kannst aber einen Traumjob gewinnen.

eine blonde Frau in einem schwarzen Pullover im Office

«Allgemein würde ich sagen, wenn dir ein Job zusagt, bewirb dich! Der Arbeitgeber trifft letztendlich die Entscheidung, ob das Profil für ihn passt oder ob zu wenig Kriterien erfüllt sind. Du hast nichts zu verlieren, kannst aber einen Traumjob gewinnen.»

Christelle Ritter, Leitung Group Aktuariat

Inspiriert? Schau dir unsere Stellenanzeigen an!

Top