DE
FR
DE
FR
Facelifting für unser Restaurant | Neues Schmuckstück der Baloise
Rund um Baloise Facelifting für unser Restaurant | Neues Schmuckstück der Baloise
Corinna Fröschke 21. Juli 2020 Kultur, #worklifebaloise

Ok, wir geben zu, wir hatten da einige First-World-Problems in unserem alten Restaurant: Der Lärmpegel war hoch, einige Küchengeräte hätten bald das Zeitliche gesegnet und die Kapazität entsprach nicht mehr unserem Bedarf. Ergo: Eine Multifunktionsfläche in hübscher Optik und angenehmer Akustik sollte her. Gesagt, getan.

Neues Baloise Benefit | Mit Köpfchen geplant

Von den ersten Gedanken im Januar 2018 bis zur Eröffnung im Juli 2020 vergingen gut zweieinhalb Jahre, die tatsächliche Bauzeit allerdings betrug nach Entkernung und Bodensanierung 116 Tage. Das sind mal die nackten Fakten. Entstanden ist ein Design-Restaurant nach dem Entwurf des Ateliers Oï aus La Neuveville: ein sehr beruhigendes, warmes Konzept, das auf die markante Holzdecke fokussiert, funktionell mehr Free-Flow-Bereich ermöglicht und die Abläufe in der Küche optimiert. Man kann sich hier wirklich wohlfühlen, die dunklen Erdtöne und Holz-Materialien unterstützen diesen Eindruck.

Mehr Platz für mehr Mitarbeitende

Der Umbau des Restaurants geht mit dem Bezug unserer neuen Unternehmensgebäude am Baloise Park, direkt am SBB in Basel, einher. Klar, dass nun mehr Mitarbeitende die Lunch-Option ziehen werden – also, brauchten wir mehr Kapazität. Anstelle von 430 Plätzen, sind es heute 550 – ausserdem ist die neue Barista-Bar ganztägig im Service mit lecker Kaffee und Snacks. Neu gibt es unterschiedliche Sitzgelegenheiten und -nischen, die nicht nur zum Essen, sondern auch zum Arbeiten und zu Meetings einladen.

Angebot und Speiseplan

Ebenfalls neu: neben den herkömmlichen Menulinien und dem Hot-Cold-Buffet lassen sich nun eine Pizza- und Pasta-Station entdecken sowie eine Grill- und Wok-Station, an denen Vieles frisch zubereitet und à la minute gekocht wird. Eine kleine Backstation wartet mit frischem Brot und Zopf auf die Restaurantgäste.

Täglich wechselnd werden ausserdem ein Tagesmenü, ein Veggie-Menü, diverse Salate und Desserts, Kaffeespezialitäten, Gebäck und Sandwiches. Die Auswahl ist überwältigend (bunt und lecker!). Bleibt also nicht mehr zu sagen als: Guten Appetit!

Isst du noch oder geniesst du schon?
Suche ausführen
Land Alle BE CH DE LI LU Standort Suchradius +10 Km +30 Km +50 Km +100 Km Berufsgruppe Aktuariat / Mathematik / Risk Asset / Portfolio Management / Investment Controlling Assistenz / Sekretariat Bank: Anlagen / Handel Bank: Kredite / Hypotheken Bank: Kundenberatung Bank: Kundenservice Bank: Spezialisten Einkauf / Logistik / Facility Management Finance / Controlling / Audit Human Resources Immobilien IT / Data Science Lehrgänge / Schülerpraktika (inkl. WMS/IMS) Lehrstellen / Azubis Marketing / Kommunikation Nebenjobs für Studierende Prozess- / Projektmanagement Recht / Steuern / Compliance / Wealth Planning Strategie / Business Development Trainee / Praktika Underwriting / Produktmanagement Versicherung: Beratung Aussendienst Versicherung: Broker Management Versicherung: Kundenbetreuung am Telefon Versicherung: Schaden / Leistungen Versicherung: Spezialisten Versicherung: Telefonverkauf
Homeoffice tageweise möglich
Filter zurücksetzen