S&P erhöht Rating der Baloise in Deutschland und bestätigt Rating der Gruppe

Basel, 21. Juni 2021. Die Ratingagentur Standard & Poor's bestätigte am 18. Juni 2021 das Rating der Kerngesellschaften der Baloise Gruppe von “A+“ mit stabilem Ausblick. Standard & Poor's würdigt die ausgezeichnete Kapitalisierung der Baloise, welche gemäss dem S&P-Kapitalmodell komfortabel oberhalb dem AAA-Niveau liegt, die hohe operative Ertragskraft, das starke Risikomanagement und die starke Wettbewerberposition in den ertragsreichen Kernmärkten. Für die deutsche Basler Sachversicherungs-AG wurde das Rating von “A“ (mit positivem Ausblick) auf “A+“ (mit stabilem Ausblick) angehoben, dies aufgrund ihrer nachhaltig verbesserten Profitabilität. Dank des erfolgreichen Turnarounds in Deutschland konnte der Schaden-Kosten-Satz stark verbessert werden und befindet sich nun in der anvisierten Gruppen-Bandbreite von 90 bis 95%.

Es gelten somit folgende Ratings:

  • Basler Versicherung AG (Schweiz): “A+“ mit einem stabilen Ausblick
  • Basler Leben AG (Schweiz): “A+“ mit einem stabilen Ausblick
  • Baloise Belgium NV: “A+“ mit einem stabilen Ausblick
  • Basler Sachversicherungs-AG (Deutschland): “A+“ mit einem stabilen Ausblick
  • Baloise Holding AG: “A-“ mit einem stabilen Ausblick

Weitere Informationen zum Rating-Update sind hier zu finden.

Kontakt

Portrait Roberto Brunazzi

Roberto Brunazzi

Leiter Media Relations

Telefon

+41 58 285 82 14

E-Mail

media.relations@baloise.com

Die Baloise Group ist mehr als eine traditionelle Versicherung. Im Fokus ihrer Geschäftstätigkeit stehen die sich wandelnden Sicherheits- und Dienstleistungsbedürfnisse der Gesellschaft im digitalen Zeitalter. Die rund 7'700 Baloise Mitarbeitenden fokussieren sich deshalb auf die Wünsche ihrer Kunden. Ein optimaler Kundenservice sowie innovative Produkte und Dienstleistungen machen die Baloise zur ersten Wahl für alle Menschen, die sich einfach sicher fühlen wollen. Im Herzen von Europa mit Sitz in Basel, agiert die Baloise Group als Anbieterin von Präventions-, Vorsorge-, Assistance- und Versicherungslösungen. Ihre Kernmärkte sind die Schweiz, Deutschland, Belgien und Luxemburg. In der Schweiz fungiert sie mit der Baloise Bank SoBa zudem als fokussierte Finanzdienstleisterin, einer Kombination von Versicherung und Bank. Das Geschäft mit innovativen Vorsorgeprodukten für Privatkunden in ganz Europa betreibt die Baloise mit ihrem Kompetenzzentrum von Luxemburg aus. Die Aktie der Bâloise Holding AG ist im Hauptsegment an der SIX Swiss Exchange kotiert.

Weitere News

S&P Rating

4. September 2017

S&P erhöht Rating der Baloise

Standard & Poor's würdigt den ausgezeichneten Semesterabschluss und die äusserst solide Kapitalisierung der Baloise Group mit einer Verbesserung des Ausblicks von "stabil" auf "positiv". Das ...

S&P Rating

28. Juni 2017

Baloise kauft die grösste digitale Umzugsplattform der Schweiz

Die Baloise geht in der Schweiz einen weiteren Schritt in der Umsetzung der "Simply Safe" Strategie und kauft die digitale Umzugsplattform MOVU. Der Eintritt in dieses Geschäftsfeld ...