Berufseinstieg für Schüler/innen

#gutegründe | KV-Lehre bei der Baloise

Landingpage_Bro

Kann mein Ausbilder mein Bro sein?

Bei uns in Basel am Hauptsitz wird das Lernendenteam von mehreren Praxisausbildern betreut. Auf den Generalagenturen haben unsere Lehrlinge Mentoren, die sie durch die Ausbildung begleiten.
Wenn wir das Verhältnis zwischen Ausbilder und Lernenden mal etwas sounden, geht es weit über das Berufliche hinaus und wir finden genau das gut. Wir alle sind Menschen mit Gefühlen, Sorgen,
Fragen und Erlebnissen, die über das Berufliche hinausgehen. Wie cool, wenn du in der Lehre jemanden hast, der dir dann ebenso zuhört und dem du vertraust.

Darf ich in der Ausbildung meine Meinung sagen?

Wir finden "ja, bitte - unbedingt". Dein Input ist wichtig! Deine Fragen sind wertvoll! Was, wenn du die beste Idee von allen hast und sie nur nicht laut äusserst, weil du denkst, deine Meinung würde nichts zählen?
go for it! Lass uns an deinen Gedanken teilhaben, bring deine jugendliche Frische ein - und bleib dabei konstruktiv wie wertschätzend. Das erwarten wir von all unseren Mitarbeitenden - quer durch die Hierarchien und Altersstrukturen. "Sag deine Meinung" ist Baloise Kultur.

Landingpage_Meinung
Landingpage_Wissen

Muss ich wissen was ich will?

Nein, musst du nicht. Nicht in deiner Lehre und später auch nicht. Wir sind überzeugt, dass Karrieren längst nicht mehr geradlinig verlaufen müssen. Fang doch erstmal mit etwas an, dass dich interessiert und dann schau von Zeit zu Zeit, was du noch kannst, was dir noch Spass machen würde, wohin du dich noch entwickeln möchtest. Wir fördern dieses Mindset und ein breites Portfolio an Fähigkeiten. Es stellt uns alle breiter auf, aber verlangt natürlich unser aller Bereitschaft, ein Leben lang zu lernen.

Offene Lehrstellen

Top