DE
EN
FR
Jobs Publikationen Nachhaltigkeit Innovation
Allgemeine Anfragen
Telefon +41 58 285 85 85
Kontakt
Jobs Publikationen Nachhaltigkeit Innovation
Allgemeine Anfragen
Telefon +41 58 285 85 85
Kontakt
DE
EN
FR
Baloise Corporate Social Responsibility 2022
Blog Baloise Corporate Social Responsibility 2022
Kim Berrendorf 15. Dezember 2022

Auch im Jahr 2022 haben wir unsere vielfältigen und diversen Aktivitäten im Bereich gesellschaftliches Engagement weitergeführt. Wir zeigen auf, warum sich Baloise für gemeinnützige Zwecke einsetzt und in welchen Bereichen wir aktiv sind.

Wir engagieren uns

Als Baloise schaffen wir an all unseren Standorten auch ausserhalb unserer Geschäftstätigkeit für unsere Anspruchsgruppen Wert. Dabei lässt sich unser wohltätiges Engagement gruppenweit grob in fünf Kategorien einteilen: Gemeinwesen und wohltätige Zwecke, Umwelt- und Klimaschutz, Gesundheit, Bildung und Forschung, Innovation und Sicherheit. Wir nehmen unsere Verantwortung als Teil der Gesellschaft wahr und handeln, um den Zielen für eine nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen näher zu kommen.  

Gemeinwesen und wohltätige Zwecke

Wir leisten finanzielle Unterstützung sowie Freiwilligenarbeit für Organisationen, die dem Gemeinwohl zugutekommen und sich für Menschen in Not einsetzen. 

Unser Engagement zur Weihnachtszeit
  • Baloise for Life: Während der jährlichen Charity-Woche in Belgien, welche zum neunten Mal in Folge stattfindent, werden durch diverse Aktivitäten Spenden für de warmste week und Viva for Life (Vivacité) gesammelt. In diesem Jahr sammelt Baloise unter anderem durch den Baloise Kicker Cup sowie durch den Verkauf von upgecyceltem Werbematerial aufgrund des Rebrandings Spenden für Baloise for Life. 

  • Wunschbaum-Aktion mit dem Verein "eins vo fünf": Auch im Jahr 2022 gibt es wieder die Wunschbaum-Aktion. In Zusammenarbeit mit der Mitarbeitendenkommission organisieren wir am Hauptsitz in Basel Weihnachtsbäume, an die Karten mit persönlichen Geschenkwünschen von Kindern und Jugendlichen gehängt wurden. Die Mitarbeitenden hatten die Möglichkeit, die Geschenkwüsche zu erfüllen und auf diese Weise den bedürftigen Kindern, Jugendlichen und Familien in der Region Basel zu Weihnachten ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. 

  • Baloise Winterzauber: Ein Weihnachtsmarkt von Baloise für Baloise. Wir haben einen Weihnachtsmarkt für die Mitarbeitenden und ihre Angehörigen organisiert. Alle Stände am Winterzauber haben 20 Prozent ihrer Einnahmen für einen guten Zweck gespendet - an die Gassenküche Basel.

Unser Engagement
  • 1 Prozent Spende Baloise Bank: Die Baloise Bank spendet jedes Jahr rund 1 % ihres Reingewinns. Dabei werden jährlich ungefähr 30 verschiedene Projekte zur einmaligen Unterstützung ausgewählt (z.B. Ferienkurswoche für beeinträchtigte Kinder, Unterstützung einer SAC Berghütte, Bienenhäuser für Schulen etc.). 

  • Better together Charta: Unsere Makler in Belgien verpflichten sich, für jeden neuen Vertrag einen einmaligen Beitrag für wohltätige Zwecke zu leisten.

  • Koning Boudewijnstichting: Unterstützung der Stiftung, die sich in zahlreichen sozialen Projekten in Belgien, Europa und der ganzen Welt engagiert.

  • Laufchallenge 2.0: Von Juni bis August haben 200 Mitarbeitende in Deutschland durch das Sammeln von 115.795,00 Kilometern mit sportlichen Aktivitäten (laufen, Rad fahren, schwimmen usw.) gemeinsam mit dem Vorstand Spenden für den Deutschen Kinderhospizverein e.V. gesammelt. So kamen insgesamt EUR 6'500 zusammen.

  • Volunteer Day 2022: Nachdem im Vorjahr der Volunteer Day pandemiebedingt von Zuhause aus in Zusammenarbeit mit der Aktion Post mit Herz stattfand, hat Baloise in Deutschland dieses Jahr eine lokale Müllsammelaktion durchgeführt. 

  • AfB – Arbeit für Menschen mit Behinderung: Auch 2022 kooperierten wir in Deutschland wieder mit Europas grösstem gemeinnützigen IT-Unternehmen, indem wir gebrauchte IT-Geräte wie Notebooks, PCs, Monitore und Geschäftshandys für die Datenlöschung, die Aufbereitung und den Wiederverkauf an AfB abgeben.

  • Velafrica: Seit 2017 arbeiten wir mit der Organisation Velafrica zusammen. In allen Fällen, in denen wir am Ende eines Schadenfalles Besitzerin von Fahrrädern werden, spenden wir diese an die Organisation.

  • PluSport Event: Im Juli dieses Jahres halfen Mitarbeitende von Baloise erneut bei der Durchführung des PluSport Events in Magglingen. Der PluSport Event ist mit rund 2'500 Sportlerinnen und Sportlern der schweizweit grösste Sporttag für Menschen mit Beeinträchtigung. 

  • Tag der guten Tat: In Zusammenarbeit mit dem SV Personalrestaurant von Baloise wurde am Hauptsitz in Basel eine Backstube eingerichtet. Da wurde vom 17. bis 20. Mai 2022 täglich Dessert zubereitet und der Gassenküche zur Verfügung gestellt. Die Gassenküche serviert von Montag bis Freitag Menschen in Not ein Abendessen.

Umwelt- und Klimaschutz

Wir unterstützen Organisationen deren Fokus auf Umwelt- und Klimaschutz liegt mit finanziellen Mitteln sowie durch Freiwilligenarbeit. Wohltätigkeit betrifft nicht nur uns Menschen direkt, sondern auch unsere Umwelt. Nur in einer intakten Umwelt können wir uns wohlfühlen. Nur mit einer intakten Umwelt geht es uns wirklich gut. Deshalb unterstützen wir Umweltorganisationen und sind auch selbst aktiv um die Umwelt zu schützen

Unser Engagement
  • Natuurpunt / Natagora: Wir unterstützen die grösste belgische Naturschutzorganisation. Mit den "Baloise Family Walks" bieten wir in Zusammenarbeit rund 21 Wanderungen in Flandern und Wallonien an. Die Partnerschaft ist Teil der "Better together Charter".

  • natur&ëmweltIn Luxemburg arbeiten wir seit 2015 mit der Organisation natur&ëmwelt zusammen und unterstützen diese finanziell sowie mit Einsätzen unserer Mitarbeitenden. Die Organisation verwaltet 1500 ha Naturreservat in Luxemburg.  

  • Klimastiftung Schweiz: 2021 haben wir einen Vertrag über 10 Jahre mit der Klimastiftung Schweiz abgeschlossen. Durch die Abgabe unserer Rückerstattung der CO2 Abgabe unterstützen wir damit klimafreundliche Technologien, Produkte und Dienstleistungen für KMUs in der Schweiz und Liechtenstein.  

  • Als Mitglied der Klimaplattform Region Basel unterstützen wir den Klimaschutz und die nachhaltige Entwicklung in der Region rund um den Hauptsitz in Basel.  

  • World Cleanup Day: Am World Cleanup Day kommen weltweit Freiwillige zusammen und sammeln Abfall. Auch Baloise war am diesjährigen World Cleanup Day mit dabei und hat mit der Müllsammelaktion zu einem saubereren Basel beigetragen. 

  • Baumpflanzaktion im Val Calanca: 30 Mitarbeitende der Generalagentur Lugano und vom Hauptsitz in Basel haben im April 2022 in Braggio im Val Calanca Kirsch- und Apfelbäume gepflanzt und damit die Biodiversität im Val Calanca unterstützt. Diese Aktion fand in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Schweizer Pärke statt. 

Gesundheit

Wir fördern mit finanziellen Mitteln die Forschung in verschiedenen Gesundheitsbereichen und Organisationen, die sich für ein höheres Wohlbefinden von erkrankten Personen, sowie zur Förderung der allgemeinen Gesundheit einsetzen. 

Unser Engagement
  • Fondation Cancer: Seit mehr als zehn Jahren unterstützen wir die Krebsvorsorge und wissenschaftliche Forschung der Fondation Cancer in Luxemburg. 

  • ALAN: Wir unterstützen die Vereinigung für Seltene Krankheiten in Luxemburg. Die Missionen von ALAN sind für uns von besonderem Interesse und spiegeln Werte wie Altruismus und gegenseitige Hilfe wieder, die wir teilen und in die Praxis umsetzen wollen.  

  • CMCM: Seit 2018 unterstützen wir die luxemburgische Krankenversicherung in ihrem B2B-Bereich mit unserem Wissen zu Business Solutions.  

  • UZA Universitätsspital Antwerpen: Durch unsere Partnerschaft mit dem Universitätsklinikum Antwerpen unterstützen wir die Forschung im Bereich der Immuntherapie gegen Krebs in Belgien. Im Rahmen des Telecovid-Projekts haben wir außerdem über das UZA-Team 50 digitale Überwachungsgeräte für COVID-Patienten zur Verwendung zu Hause gespendet.

  • Picken Doheem: Partnerschaft mit und Unterstützung von einem medizinisch-biologischen Analyselabor der nächsten Generation in Luxemburg.  

  • CliniClowns: Über die “Better Together Charter” unterstützen wir die CliniClowns Belgien, die über 700 schwerkranken Kindern ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

  • Pinocchio: Im Rahmen der "Better Together Charter" unterstützen wir den Verein Pinocchio, der Kindern und Jugendlichen mit Verbrennungen in ganz Belgien hilft, indem er ihnen finanzielle Unterstützung für die medizinischen Kosten, die Organisation spezieller Camps und einen angenehmeren Krankenhausaufenthalt gewährt.

Bildung und Forschung

Für uns ist Bildung und Forschung ein Grundstein nachhaltiger Entwicklung. Deshalb fördert sie durch finanzielle Beiträge und den freiwilligen Einsatz von Mitarbeitenden verschiedene Projekte, die unter anderem auch die politische Bildung von Jugendlichen umfasst. 

Unser Engagement
  • ACEL: Unterstützung der "Association des Cercles d'Etudiants Luxembourgeois", dem Dachverband der luxemburgischen Studentenvereinigung, der mehr als 10.000 Studenten vertritt und ist damit der wichtigste Vertreter der Studenten in Luxemburg ist.

  • ANESEC & ANELD: Partnerschaft mit Netzwerken von Wirtschafts- und Rechtsstudenten der Universität Luxemburg.  

  • Fachhochschule Nordwestschweiz: Seit 10 Jahren unterstützen wir die FH Nordwestschweiz partnerschaftlich und finanziell bei der Durchführung von Innovations- und Nachhaltigkeitsworkshops zur Ideenentwicklung mit Studierenden.  

  • Engage.ch: Durch die Partnerschaft mit engage.ch seit 2019 unterstützen wir die politische Partizipation von Kindern und jungen Erwachsenen in der Schweiz. Auch 2022 haben wir die Kampagne «Verändere die Schweiz» aktiv mit Workshops für unsere jungen Auszubildenden und Mitarbeitenden und finanziellen Mitteln unterstützt.  

  • Chair in Financial Wellbeing - University of Leuven: Mit dem “Baloise Insurance chair in Financial Wellbeing” unterstützen wir die Grundlagenforschung über kognitive Verzerrung und finanzielles Wohlergehen. Die Ergebnisse des Lehrstuhls sind nicht nur akademisch relevant, sondern liefern auch wichtige Erkenntnisse für politische Entscheidungsträger.

  • Chair in Financial Wellbeing - Vlerick Business School: Mit dem “Baloise Insurance chair in Financial Wellbeing” unterstützen wir die Grundlagenforschung über kognitive Verzerrung und finanzielles Wohlergehen. Die Ergebnisse des Lehrstuhls sind nicht nur akademisch relevant, sondern liefern auch wichtige Erkenntnisse für politische Entscheidungsträger.

  • Baloise Digital Scouts: Seit 2017 setzen sich die Baloise Digital Scouts in der Schweiz dafür ein, die Gesellschaft zu Themen der Digitalisierung zu sensibilisieren. Wir bieten Broschüren, Vorträge, Workshops und Messestände zu Cyber Security, Smart Home und Medienerziehung für Mitarbeitende, Eltern, Schüler, Senioren – selbstverständlich kostenlos. Gemeinsam mit der Organisation Surprise haben die Baloise Digital Scouts basierend auf einer Umfrage der Sozialkonferenz «zum Bedarf an Hilfsangeboten in Folge Corona» Interessierte in digitalen Themen unterstützt, u.a. bei Bewerbungen im digitalen Zeitalter und Cyber Security. 

  • Wirschaftswoche: Seit 2019 unterstützen wir die von der Handelskammer beider Basel (Schweiz) organisierten Wirtschaftswochen, die Schülerinnen und Schülern der Oberstufe das Thema Wirtschaft näherbringen und ihnen durch Teamarbeit eine wirtschaftsbezogene Lernerfahrung ermöglichen. Baloise organisiert in der Regel zwei Wochen pro Jahr.  

  • Future Skills Forum: Wir unterstützen die Veranstaltung zur Diskussion über die Kompetenzen, die Unternehmen in Zukunft brauchen, um Mitarbeitende mit zukunftsfähigen Fähigkeiten auszustatten.  

  • Université de Luxembourg: Seit vielen Jahren unterhält Baloise eine aktive Partnerschaft mit der Université de Luxembourg, die auf einem engen Austausch in Bezug auf Ausbildung und Einstellungsmöglichkeiten basiert. Im Rahmen dieser Partnerschaft werden Stipendien für Bachelor-Studierende im Bereich Angewandtes Management angeboten, die aufgrund ihrer Leistungen und ihres Potenzials ausgewählt werden. Diese Studenten erhalten eine monatliche finanzielle Unterstützung für die gesamte 30-monatige Dauer ihres Bachelor-Studiums. Dieses Stipendium ermöglicht es ihnen auch, während ihres letzten Semesters ein Praktikum bei Baloise zu absolvieren. Ziel ist es, vor dem Eintritt in den Berufsmarkt wertvolle Erfahrungen zu sammeln.

Innovation und Sicherheit

In diesem Bereich unterstützen wir Organisationen und Initiativen, deren Aufgabe die Entwicklung innovativer Technologien, Produkte und Services ist. Diese Innovationen können sich auf verschiedene Kategorien beziehen, wie zum Beispiel auf Sicherheit im Strassenverkehr oder Digitalisierung. 

Unser Engagement
  • InnoPrix der Baloise Bank: Die Stiftung der Baloise Bank verleiht seit 1987 jährlich den InnoPrix zur nachhaltigen Förderung der solothurnischen Wirtschaft. Im Fokus liegen dabei innovative Projekte, die ökonomischen Mehrwert für die Region bieten und einen Beitrag zu Forschung und Entwicklung bzw. einen Technologietransfer leisten. Neben den ökonomischen Aspekten ist auch der soziale Bezug der Idee entscheidend.

  • Fondation Emilie Leus: Wir unterstützen die Stiftung "Fonds Emilie Leus" bei der Sensibilisierung für das Fahren unter Einfluss von Alkohol und Drogen in Belgien durch die "Better together Charter".

  • VIAS Institute: Durch die Partnerschaft mit dem Vias-Institut in Belgien unterstützen wir die Förderung von Sicherheit und sicherem Verhalten im Straßenverkehr. Das öffentliche Bewusstsein wurde durch eine Medienkampagne (TV-und Radiospot) mit der Olympionikin und Weltmeisterin Nina Derwael geschärft, um die Ablenkung der Fahrer durch die Nutzung von (Smartphone-)Telefonen im Auto zu verringern. 

  • Smart Regio Basel: Durch die Partnerschaft mit Smart Regio fördern wir die digitale Vernetzung in der Region Basel (Schweiz), um die Attraktivität des Lebens- und Wirtschaftsraums Basel nachhaltig zu steigern.

  • Etika: Anfang 2020 unterzeichneten Baloise und etika eine 3-jährige Partnerschaft. Ziel dieser Partnerschaft ist es, gemeinsam u.a. Versicherungsprodukte zu entwickeln, die Nachhaltigkeitsaspekte in den Bereichen Soziales, Umwelt und Governance berücksichtigen. Außerdem wurden verschiedene gemeinsame Sensibilisierungsmaßnahmen ins Leben gerufen. Ziel ist es, das Bewusstsein unserer Mitarbeiter, Kunden und der luxemburgischen Bevölkerung für die Notwendigkeit von Nachhaltigkeit im Versicherungssektor zu schärfen.

Jetzt mehr erfahren