«Mein Job ist mein Ausgleich zur Familie. Ich brauche beide Welten.»
Karriereblog Schweiz «Mein Job ist mein Ausgleich zur Familie. Ich brauche beide Welten.»
Corinna Fröschke 5. Januar 2022 Mathematik, Weiterentwicklung,

«Darf man das so rum formulieren? Darf der Beruf das Privatleben ausgleichen?», fragt Katarina Frielingsdorf (31). Sie ist Ehefrau, Mutter, Familienmanagerin und bei uns im Group Accounting & Reporting tätig. «Im Job bin ich einfach nur Katarina – in einer einzigen Rolle. Dieser Fokus gefällt mir. Ich ziehe mich gern in meine Zahlen zurück. Sie geben mir Ordnung, Ruhe und Struktur.»

Ausgerechnet Mathe

Katarina hat russische Wurzeln. Sie wurde in Kasachstan geboren, kam mit sechs Jahren nach Deutschland, ging in Freiburg zur Schule, probierte es mit Biologie an der Uni Konstanz, wechselte Rtg BWL-Tourismus an der DHBW in Lörrach und landete final in einem mathematischen Bereich. «Ausgerechnet», lacht sie. «Im Abi hatte ich wenig für Mathe übrig, aber mein Prof an der Uni hat mich für Zahlen begeistert. Seine Liebe und Leidenschaft für die Buchhaltung und das Accounting habe ich regelrecht aufgesaugt.»

Heute erstellt sie IFRS-Abschlüsse auf Konzernebene. "Wir liefern ans Konsolidierungsteam, und sie publizieren die Zahlen über die gesamte Gruppe. Eine grosse Verantwortung!"

«In meinem Job muss man Zahlen interpretieren und plausibilisieren können. Es geht um exaktes Arbeiten und hohe Konzentration. Dieser Anspruch treibt mich an.»

Anspruch | «Ich übernehme gern Verantwortung.»

Bis Juni 2021 hat Katarina im Baloise Asset Management gearbeitet, im Hypotheken-Accounting bzw. in der Kreditorenverarbeitung für Bau- und Entwicklung. Dort führt sie die Bücher zu Bau- und Sanierungsprojekten, verbucht Handwerks- bzw. Materialrechnungen.

«Als sich der Wechsel ins Group Accounting & Reporting ergab, war er eigentlich drei Nummern zu gross für mich. Fachlich habe ich längst noch nicht alles drauf. Aber ich lerne und meine Kollegen/innen unterstützen mich enorm. Das kann ich nicht genug wertschätzen. Die Herausforderung ist gross, denn meine Ergebnisse haben Konzernrelevanz. Sie müssen stimmen. Ich trage gern diese Verantwortung und will verlässlich sein. Daran wachse ich.»

«Was wir machen, ist sehr abstrakt. Aber ich liebe es, wenn Aktiva und Passiva aufgehen, wenn die grünen Balken in excel kommen. Gemeinsam mit anderen zu kompletten Lösungen zu finden, ist etwas sehr Erfüllendes.»

Worklife | «Mein Job ist mein Ausgleich zum Privatleben.»

Katarina macht sich Gedanken, ob dieser Satz gesellschaftsfähig ist und findet ihre Erklärung. «Daheim bin ich für Vieles verantwortlich. Wann muss mein Sohn zu welchen Terminen? Was kommt auf den Tisch? Wer macht Kinderbetreuung? - Diese vielen Rollen, an alles zu denken – das ist mitunter sehr fordernd. In meinem Job hingegen gibt es eine klare Verantwortung: meine Zahlen müssen stimmen und dafür stehe ich ein.»

Katarina erzählt ihre Gedanken unglaublich reflektiert. Sie hinterfragt sich, überlegt nochmal neu, formuliert um. Ich spüre ihren Wunsch nach Exaktheit und Struktur. «Die Parallelität der Dinge heutzutage nimmt immer mehr zu. Deshalb ist Fokus ein Privileg.»

Soft Skills | Selbstvertrauen und Durchsetzungsvermögen

Neben den fachlichen Skills braucht man im Group Accounting & Reporting auch ein gesundes Durchsetzungsvermögen. «Einerseits als Frau in einem von Männern dominierten Berufsumfeld», sagt Katarina, «und andererseits generell; z.B. gegenüber Consultants, mit denen wir viel zu tun haben. Ich z.B. bin eher der ruhige Typ», räumt sie ein, «ich höre gern zu. Aber ich muss ebenso Konter geben und für mich einstehen können, auch mal Sachen einfordern. Selbstsicherheit gehört in unserem Job dazu.

Was mir an der Baloise gefällt», erzählt Katarina abschliessend, «ist, dass ich hier lernen darf. Ich darf in neue Jobs wachsen, ich bekomme Support und Zeit, um dies zu tun. Ich spüre Vertrauen und habe viele Freiheiten, mich zu entwickeln. Das ist eine unheimlich schätzenswerte Atmosphäre

Suche ausführen
Land Alle BE CH DE LI LU Standort Suchradius +10 Km +30 Km +50 Km +100 Km Berufsgruppe Aktuariat / Mathematik / Risk Asset / Portfolio Management / Investment Controlling Assistenz / Sekretariat Bank: Anlagen / Handel Bank: Kredite / Hypotheken Bank: Kundenberatung Bank: Kundenservice Bank: Spezialisten Einkauf / Logistik / Facility Management Finance / Controlling / Audit Human Resources Immobilien IT / Data Science Lehrgänge / Schülerpraktika (inkl. WMS/IMS) Lehrstellen / Azubis Marketing / Kommunikation Nebenjobs für Studierende Prozess- / Projektmanagement Recht / Steuern / Compliance / Wealth Planning Strategie / Business Development Trainee / Praktika Underwriting / Produktmanagement Versicherung: Beratung Aussendienst Versicherung: Broker Management Versicherung: Kundenbetreuung am Telefon Versicherung: Schaden / Leistungen Versicherung: Spezialisten Versicherung: Telefonverkauf
Homeoffice tageweise möglich
Filter zurücksetzen