Nachhaltigkeit

Mitarbeitende

Durch Freiraum für Weiterentwicklung und eine Kultur, die den Aufbau eines umfassenden beruflichen Netzwerks zwischen den Mitarbeitenden fördert, steigern wir die Attraktivität unserer Mitarbeitenden auf dem Arbeitsmarkt.

Ressource Mitarbeitende

Ob es um Diversität, Bildung oder Innovation geht: Überall gibt es Mitarbeitende, die sich für Nachhaltigkeit einsetzen.

Katarina Miljkovic
Group Strategy & Digital Transformation

Aktivitäten und Fokus

Wir steigern die Arbeitsmarktfähigkeit unserer Mitarbeitenden. Das bedeutet: Jede/r Mitarbeitende der Baloise wird durch die Arbeit bei der Baloise in ihren/seinen Fähigkeiten gefördert und erhält den Freiraum, diese aus eigener Initiative auszubauen. Ganz nach dem Motto: Alles geht – nichts muss. 

Die Möglichkeit, ein weitläufiges Netzwerk zwischen den Kollegen/-innen aufzubauen, bringt neue berufliche Möglichkeiten innerhalb der Baloise und wertvollen Erfahrungsaustausch. Unser Ziel ist die beste Übereinstimmung zwischen den modern ausgebauten Fähigkeiten unserer Mitarbeitenden und den Bedürfnissen der Baloise als Unternehmen zu erreichen.

Im Markt differenzieren wir uns über unsere Wertekultur, Arbeitsumgebung und Entwicklungsorientierung, welche auf einer fairen Vergütung basieren.

Mitsprache und Austausch

Seit 2004 treffen sich einmal jährlich im sogenannten Europa-Forum Mitarbeitervertreter aus den Ländergesellschaften mit Vertretern der Konzernleitung. Im Sinne der Baloise Wertekultur wird dabei der grenzüberschreitende Dialog gefördert, sich ausgetauscht, gegenseitig informiert und sich dadurch in die Lage des anderen versetzt, um ein besseres gegenseitiges Verständnis für die jeweiligen Anliegen zu schaffen.   

Auf diese Weise wird eine harmonische Entwicklung der wirtschaftlichen Aktivitäten unter Berücksichtigung aller Interessen im Konzern gewährleistet. Für nationale Themen sind die folgenden Arbeitnehmervertretungen zuständig.

sdg-mitarbeitende

Wirkungen für Mitarbeitende

Weiterentwicklung

Durch die Möglichkeit zur kontinuierlichen Weiterentwicklung und interdisziplinärem Wissenstransfer schaffen wir die beste Übereinstimmung zwischen Mitarbeitenden mit modernen Fähigkeiten und den Bedürfnissen der Baloise als Unternehmen.

Finanzielle Absicherung

Unsere Mitarbeitenden sind finanziell abgesichert und haben Zugang zu vielfältigen Gesundheitsprogrammen und -beratung. Die Loyalität unserer Mitarbeitenden ist hoch und das Netzwerk zwischen Kolleginnen und Kollegen weitläufig, was die Möglichkeit bietet im Laufe der durchschnittlich langen Verweildauer innerhalb der Baloise in verschiedenen Positionen zu arbeiten.

Baloise Code

Ausdruck unserer Unternehmenskultur ist zum einen unsere Ambition, bis 2021 zu den top 10% Arbeitgeberinnen der Branche zu gehören. Gemessen wird die Entwicklung durch einen Leistungsindikator, der angibt, wie häufig die Baloise als Arbeitgeberin weiterempfohlen wird. Zum anderen wird unsere Kultur und der kulturelle Wandel, den unsere Strategie "Simply Safe" mit sich bringt, nicht nur vom Management, sondern massgeblich auch von unseren Mitarbeitenden mitgetragen und mitbestimmt. Um unserer Strategie Taten folgen zu lassen, haben 200 hochengagierte und vernetzte Mitarbeitende den Baloise Code entwickelt, der den kulturellen Wandel hierarchieübergreifend vorantreibt und spürbar macht. Der Baloise-Code steht im Einklang mit den Baloise Verhaltenswerten «Versetze dich in die Lage des Anderen.», «Handle authentisch und gewinne Vertrauen», «Entwickle und beteilige – dich und andere».

Nachhaltigkeits-Netzwerk

Seit 2019 ist ein Nachhaltigkeits-Netzwerk aktiv, welches aus allen Abteilungen der Baloise besteht, die das Thema Nachhaltigkeit innerhalb der Baloise beeinflussen und davon beeinflusst werden. Diese Arbeitsgruppe verfügt über die nötige fachliche Kompetenz, um die Inhalte für das Thema Nachhaltigkeit zu entwickeln und diese regelmässig zu aktualisieren, wie zum Beispiel das Wertschöpfungsmodell. Das Group Strategy Board, welches die Konzernleitung und die CEOs der Ländergesellschaften umfasst, befindet über die Implementierung und Umsetzung der Inhalte. Der Verwaltungsrat trägt die Verantwortung für die Ausgestaltung des Nachhaltigkeitsansatzes, der Einbettung in die Gesamtstrategie und dessen Aufsicht. Ende 2019 wurde das beschriebene Governance-Modell im Group Strategy Board und im Verwaltungsrat abgenommen.

Nachhaltigkeit

Wir schaffen nachhaltig Wert.

Jobs

Jobangebote & Einblick in unsere Unternehmenskultur.